PW10, 5 Liter

66,20 

13,24  / l

Umweltfreundliche Imprägnierung vor dem Verlegen

Lieferzeit: 2 - 4 Werktag(e)

Artikelnummer: 75100005OFT Kategorie:

Beschreibung

EINSATZGEBIETE

  • Schutzmittel gegen das Aufsteigen von Schadstoffen zum Auftrag auf der Rückseite von Fliesen oder Platten aus saugfähigem Material vor dem Verlegen.
  • Das Produkt verhindert das Aufsteigen von evtl. Schadstoffen aus dem Untergrund wie z.B. Salze, Tannin oder eisenhaltige Substanzen und verhindert damit die Bildung von Rändern und/oder Flecken.
  • Vor dem Verlegen aufzubringendes Schutzmittel mit Schutz gegen das Aufsteigen von Schadstoffen.
  • Spezialprodukt für Naturstein, Granit, Marmor, Agglomerate, Cotto und saugende Materialien.
  • Verfügt über wasserabweisende und verfestigende Eigenschafen.

VORTEILE

  • Blockiert das Aufsteigen von Schadstoffen und verhindert die Bildung von Rändern und Flecken auf der Oberfläche.
  • Es bildet keinen Oberflächenfilm und bleibt daher diffusionsoffen.
  • In Übereinstimmung mit UNI EN 1348-2009 und ASTM C482-02 R-2009 ändert es nicht wesentlich die Hafteigenschaften des Klebstoffs.
  • Produkt auf Wasserbasis – VOC frei.
  • Abschließende Schutzbehandlung.
  • Ideal für Böden, Treppen und Verkleidungen.
  • Wenn es nach der Verlegung auf Naturstein, Zement oder andere saugfähige Materialien aufgetragen wird, verhindert es die Bildung von dunklen Verfärbungen, die durch Smog, Umweltverschmutzungen, Carbonatisierungs- und Sulfatierungsvorgänge oder bioteriogenen Befall verursacht werden.

IDEAL FÜR

  • Rückseite Von Naturstein
  • Granit
  • Marmor
  • Agglomerate
  • Cotto Und Saugfähige Materialien

DOWNLOADS

Technisches Datenblatt

Sicherheits-Datenblatt

Marke

Fila

FILA, Fabbrica Italiana Lucidi ed Affini (italienische Fabrik für Polituren und verwandte Produkte) wurde 1943 von den Zwillingsbrüdern Guido und Pietro Pettenon mit einer klaren Vorstellung gegründet: die Produktion von Schuhputzmitteln, Wachsen und Haushaltsreinigern. Die Jahre des Zweiten Weltkrieges waren durch bedeutende Veränderungen und ein intensives Wachstum gekennzeichnet, und so wurde FILA in Italien innerhalb kurzer Zeit zu einem wichtigen Bezugspunkt bei der Herstellung von Hochqualitäts-Schuhpolituren, für die sich auch das italienische Heer entschied.

Titel

Nach oben